Technikjournalisten bloggen

See your machine problems with a clearer few – augmented reality

So far augmented reality is mainly known from games like “Pokémon GO”. While augmented reality in “Pokémon GO” is just a funny feature that allows you to catch the little fantasy animals that the game is about on your mobile phone against a real background, Augmented Reality can offer a…

Augmented Automation: Augmented Reality in der Industrie ist kein Spielzeug

„Augmented Reality wird Einzug in die Automatisierungsbranche halten“, ist sich Stefan Burgtorf von der Firma Alexander Bürkle sicher. Derzeit ist Augmented Reality (kurz: AR) Vielen nur als Spielerei für Game-Nerds ein Begriff. Doch die Technik ist dabei, sich ein seriöses Image zuzulegen beobachtet Fabiane Hörmann. „Mit Augmented Reality lassen sich…

Machine Vision – Wie geht es weiter?

von Carl Nowak Anbieter aus der industriellen Bildverarbeitung führten seit Jahren eine Art prominentes Nischendasein. Zwar war der visuelle Teil der Sensorik stets für eine Integration in Produktionsanlagen nachgefragt, speziell für die visuelle Qualitätssicherung und die Robotik. Für viele Automatisierungsanbieter überstieg die Komplexität einiger Produkte aber das gewünschte Anwendungsfeld. Produktionsanlage…

Gretchenfrage: KI oder Machine Learning

Das Label KI (Künstliche Intelligenz) bestimmt auch die Agenda im Maschinenbau und der Elektroindustrie. Nach #Digitalisierung und #Industrie4.0 scheint das das nächste „heiße“ B2B-Thema zu sein. Der berechtigten Frage, steckt KI drin, wenn Marketer von KI reden gehen aktuell die Studierenden der TH Nürnberg vom Studiengang Technikjournalismus/Technik-PR auf der Messe…

TJ-Studentin Fabiane Hörmann interviewt Wirtschaftsminister Peter Altmaier.

„Industrie 4.0 ist eine Überlebensgarantie“

Industrie 4.0 bringt Wandel, für Großunternehmen und auch für Mittelständler. Die Politik ist sich dieser Entwicklung bewusst, wie drei Besuche auf dem Stand der Smart Factory-KL auf der Hannover Messe beweisen. Für Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) ist klar: „Industrie.4.0 ist eine Überlebensgarantie für den deutschen Mittelstand, wenn es richtig gemacht wird.“…

Arbeit 4.0: Dirigenten der Wertschöpfungskette

Der Mensch als Dirigent der Wertschöpfungskette. Mit dieser Beschreibung hatte seinerzeit die Industrie versucht, die Wogen rund um das Thema „Roboter vernichten Arbeitsplätze“ zu glätten. Anfang des Jahres hatte noch eine Äußerung des Bitkom Chefs Achim Berg die Branchen aufgeschreckt. Am Ende der letzten Januarwoche hatte sich der sonst so…

Ein Quantum Innovations-Trost

Die Vision: Frankreichs Präsident Macron fordert eine EU Innovationsagentur. Die Realität: Macron spricht in seiner Rede vor dem EU Parlement nicht mehr von der EU-Innovationsagantur und Deutschland bekommt jetzt eine nationale Agentur für Sprunginnovationen. Das ist wening angesichts beschleunigter Innovationszyklen und globalen Innovationsplayern wie China und USA. Jetzt also Sprunginnovationen….

Die Teilnehmer des Arbeit 4.0 Forums trafen sich an verschiedenen Thementischen zu angeregten Diskussionen. (Foto: Lea Otte)

Arbeit 4.0: New Work – new life?

„Arbeit ist die schönste Nebensache der Welt“, betitelt Markus Väth sein Buch und bringt die stereotypische Arbeitsmentalität der Deutschen in einem Satz unter. Aber der klassische „nine-to-five“-Arbeitsrhythmus soll bald der Vergangenheit angehören und es werden schillernde Begriffe, wie New Work und Arbeit 4.0 in den Raum gestellt. Die Bundesregierung fährt…

Cognitive Computing – Wie Maschinen das Lernen lernen

Joachim Löw gewinnt die Fußballweltmeisterschaft mit der optimalen Aufstellung anhand von Auswertungen aus Datenquellen. Meteorologen sagen mithilfe von Wettervorhersagen den Kaufkonsum für Sommerkleidung voraus. Oder Analysen geben Unternehmen Hinweise auf die Entwicklung des Aktienmarktes und welche Schritte für das nächste Geschäft nötig sind. Hinter solchen Szenarien steckt kognitives Lernen, besser…

Prozesssicherheit durch Intelligente Kameras

Was hat eine Modeboutique mit der Produktionslinie eines Maschinenbauers gemeinsam? Auf den ersten Blick erst einmal gar nichts. Doch beide Orte bieten eine Einsatzmöglichkeit für Intelligente Kameras und Real-Time Facial Analysen. In der Boutique könnten Intelligente Kameras hinter dem Spiegel die Reaktion der Kunden auf die anprobierten Kleidungsstücke analysieren und…